Startseite
Turniere
Parcours
Messen
Blasrohrsport
Kurse
EM Blasrohr
zum Shop

Impressum
Links


























Betreff: EM Blasrohrsport

Liebe Freunde des Blasrohrsports,

Aufgrund der behördlichen Maßnahmen in Bezug auf das Coronavirus ist eine erhebliche Planungsunsicherheit für alle Events eingetreten. Die Maßnahmen laufen bis zum 19. April. Ich werde diesen Termin abwarten. Die weiterführenden Maßnahmen der Behörden nach dem 19. April sind ausschlaggeben ob die EM im Blasrohrsport durchgeführt werden kann.

Fall es nötig wird, werde ich die EM verschieben. Die Anmeldungen bleiben gültig. Der neue Termin wird allen Teilnehmern per E-Mail mitgeteilt und auf der Website www.kalles-longbows.de veröffentlicht. Wer den Termin nicht wahrnehmen kann, bekommt sein Startgeld zurückerstattet.

Die Meldefrist und die Startgelderhöhung ab dem 1. März sind aufgehoben.

Kalle Hörnig


Liebe Freunde des Bogen- und Blasrohrsports,

durch die politischen Maßnahmen gegen das Coronavirus sehe ich mich
leider gezwungen alle Veranstaltungen bis zum 19. April abzusagen.

Der feste Parcours ist geschloßen. 

Bis zum 19. April laufen die Maßnahmen der Regierung und wir hoffen das
sich die Situation nach diesem Termin wieder entspannt und die Turniere für den
Rest des Jahres durchgeführt werden können.

Ich folge mit dieser Maßnahme den Empfehlungen des Robert Koch Institut.

Ich bitte um Verständnis und verbleibe mit sportlichen Grüßen,

Kalle Hörnig



Europameisterschaft im 3-D Blasrohrsport 2020

in 55767 Hattgenstein

Die Ausschreibung und Wettkampfordnung zur EM findet ihr unter "EM Blasrohr"
(grüner Button)

Starterliste


Das WoT findet 2020 am 1.+2. August in Hattgenstein statt.
Nähere Informationen findet ihr unter "Turniere".


Das Bogensport Training macht Winterpause.

Das Blasrohrsport Training findet im Traditionellen Bogensport Zentrum auf der 7m Distanz statt.

Die Termine finden Sie unter der Rubrik „Kurse“ – „Training“.

Eine Anmeldung zum Training ist erforderlich.
Für Anfänger stellen wir das Equipment zur Verfügung.

Bogenparcours

Der ständige Parcours ist in 55767 Hattgenstein.

Der Parcours besteht aus 28 3-D Scheiben erweitert.
Nach Scheibe 13 gibt es eine ausgeschilderte Abkürzung zu Scheibe 25,
so das man eine verkürzte Runde mit 17 Scheiben gehen kann.


Parken könnt ihr am „Traditionellen Bogensport Zentrum Hattgenstein“
(in Hattgenstein der Ausschilderung „Rothenburghütte / Aussichtsturm“ folgen,
dann dem Schild „Traditionelles Bogensport Zentrum Hattgenstein“).
An der Hütte des Bogensportzentrums befindet sich das Parcoursbuch für die
Eintragung vor Ort. Von dort folgt ihr der Beschilderung
"Kalles Longbows"
zum Bogenparcours.


Der Parcours ist ganzjährig geöffnet.


Der Parcours ist an folgenden Tagen für Besucher geschlossen:

Mai:             18. bis 25.
Juli:             27. bis 31.
August:       01. bis 03.
November: 09. bis 16.

Die Parcoursregeln und weitere Informationen findet ihr unter "Parcours".

Eine Bezahlung am Parcours ist nicht möglich. Zahlungsmöglichkeiten könnt ihr unter "Parcours" einsehen.

Bogenmesse
ARCCON 2020



 
  Hier geht es zum Bogen-Shop
  Bögen, Zubehör, Blasrohre, Textilien,
  Aufkleber...



 
  Traditioneller Bogensport Verband
  Deutschland



 
  Internationaler Traditioneller
  Bogensport Verband



 

 
  ilovecomics Verlag
counter